0
Ihr Lieferservice für Bioprodukte in Kleve

Karin Lang
Akazienhonig - Scheinakazie

AkazienhonigAkazienhonig - aus Deutschland: Naturbelassen und unvermischt aus Erzeugerabfüllung
6,99
250 g
ArtNr: 420658
ab 0: 0,00
zzgl 0,00 Pfand
6,991 kg

BiolandEU Bio-Logo
Kurzbeschreibung
Die märkische Schweiz ist geprägt von dichten Wäldern und einer schönen Natur. In dieser Vielfalt ziehen die Scheinakazien die Bienen magisch an. Sie sammeln ihren lieblichen Nektar und bereiten daraus einen, mildfeinen Honig.
Zutaten
Akazienhonig*

*aus kontrolliert ökologischer Erzeugung
Allgemeines
Die märkische Schweiz ist geprägt von dichten Wäldern und einer schönen Natur. In dieser Vielfalt ziehen die Scheinakazien die Bienen magisch an. Sie sammeln ihren lieblichen Nektar und bereiten daraus einen, mildfeinen Honig.
Nährwerte & Analyseergebnisse bezogen auf 100 g
Energie kJ / kcal 1282 kJ / 302 kcal
Fett <0,5 g
davon gesättigte Fettsäuren <0,1 g
Kohlenhydrate 75,0 g
davon Zucker 75,0 g
Eiweiß 0,4 g
Salz 0,02 g
Allergiehinweise
nicht enthalten: EierErdnussFischGlutenKrebstierLupineMilchSchalenfrüchteSellerieSenfSesamSojaWeichtierDinkelGersteHaferRoggenWeizenCashewnussHaselnussMacadamianussMandelnParanussPecanussPistazieWalnussLaktoseMilcheiweißZimtGlutamat
nein: Schwefeldioxid und Sulfite > 10mg/kg
enthalten: Fruktose
Rechtliche Informationen
Warengruppenspezifische Angaben
Rechtlicher Status Lebensmittel
Rohkost Gradangabe 42
Qualität
Bio-Erzeugnis ja
Staatliche Siegel EU Bio-Logo
Länderzusatz des EU-Logos Deutsche Landwirtschaft
Öko-Kontrollstelle DE-ÖKO-001
Welcher Standard wird erfüllt Bioland
Gesetzliche Angaben
Zusatzstoffe, Rechtlicher Hinweis wie andere Rohkost auch ist Honig für Säuglinge unter 12 Monaten nicht geeignet
Rechtliche Bezeichnung des Produkts Akazienhonig
Inverkehrbringer Sonnentracht GmbH; Auf dem Dreieck 1, 28197 Bremen, Deutschland
Weitere Eigenschaften
vegan nein
vegetarisch ja
Rohkostqualität ja
Angaben zur VE (VerbrauchsEinheit / Einzel)
Verpackungsart Glas in Umverpackung
Weitere Informationen
Lager- und Aufbewahrungshinweis
trocken, vor direkter Sonneneinstrahlung schützen
Zutatenlegende nach Branchenstandard
*aus kontrolliert ökologischer Erzeugung
Ursprungsland/ -region Hauptzutaten
Deutschland
Zollrechtliche Herkunft
Deutschland (DE)
Wechselnde Ursprungsländer
nein
Verarbeitungsland
Deutschland
Verpackungsland
Deutschland
GTIN Stück
4260096392656
Qualität
Bioland, EU Bio-Logo, Deutsche Landwirtschaft
Öko-Kontrollstelle
DE-ÖKO-001 | BCS
mehr über Karin Lang
Sonnentracht GmbH
Auf dem Dreieck 1
D-28197 Bremen
Tel: 0421 24455-0
Mail: info@sonnentracht.bio


agava - karin lang

Die Marke agava steht für Produkte auf Basis von Agavendicksaft, kristalliner Agavensüße oder anderer alternativer Süßungsmittel.

In einem ersten Schritt haben wir für Sie, neben den Basisprodukten, eine Reihe von besonderen Fruchtsirupen entwickelt.

Alle von uns hergestellten und abgefüllten Produkte zeichnen sich durch eine hohe Produktqualität und einen exzellenten Geschmack aus. Wir möchten gerne alle diejenigen ansprechen, die sich das Leben ein wenig versüßen möchten und gleichzeitig eine genussvolle Alternative zu Zucker suchen.

Unsere ersten Erfahrungen mit Agavendicksaft haben wir im Jahr 1995 gesammelt, als Walter Lang eine Kostprobe des goldenen Sirups von einer Mexikoreisen mit nach Deutschland brachte.

Darüber hinaus haben wir unser Sortiment um weitere, sehr interessante Süßunstmittelalternativen ergänzt. Allen voran ist der Kokosblütensirup und –zucker eine der traditionellsten und nachhaltigesten Süßungsmittel Südostasiens. Nicht nur, dass die Kokospalme nur im natürlichen Verbund mit anderen Urwaldpflanzen gedeiht, liefert sie viel mehr als die Kokosnuss und steht zu recht Pate als Gesundheits- und Schönheitsideal. Mit der Traubensüße präsentieren wir erstmals eine natürliche, europäische kristalline Süße, die zu 100 % aus den sonnenverwöhnten Traubenfrüchten Siziliens hergestellt wird. Abgerundet wird das Sortiment von der flüssigen und kristallinen Reissüße, die speziell für die Allergiker eine gute Alternative bietet.